internet‎ > ‎develop‎ > ‎Mailversand‎ > ‎

Mailversand mit PHP

Für den Versand von Mail mit PHP am Clubserver von ClubComputer schlagen wir folgende Lösung vor:

mytest0.php

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
<?php
    require("smtp.php");
 
    $from="<--Absender-Email-->";              
    $to="<--Enpfänger-Email-->";              
 
    $smtp=new smtp_class;
 
    $smtp->host_name="<--Mailserver-->";  
    $smtp->pop3_auth_host="<--Mailserver-->";
    $smtp->user="<--Mailbox==Absender-Email-->";        
    $smtp->password="<--Passwort-->";          
    $smtp->debug=0;                    
 
    if($smtp->SendMessage(
        $from,
        array(
            $to
        ),
        array(
            "From: $from",
            "To: $to",
            "Subject: <--Betreff-->",
            "Date: ".strftime("%a, %d %b %Y %H:%M:%S %Z")
        ),
        "<--Inhalt der Nachricht-->"))
        echo "Mail an $to OK.\n";
    else
        echo "Kann Mail an $to nicht senden \nFehler: ".$smtp->error."\n";
?>

Die mit <--..--> angegebenen Texte sind durch die eigenen Angaben zu ersetzen. Diese Datei mytest0.php versendet die Mails. Für ihre Ausführung wird auch die Datei smtp.php benötigt, die sich im selben Verzeichnis befinden muss. Beide Dateien finden sich im Anhang zu dieser Seite. Das unveränderte Originalpaket ist als smtp.zip ebenfalls beigelegt.

Entwickler

Comments